LSA

Wir bieten Ihnen Inspektionen und Zertifizierungen gem. SOLAS – Regularien für Rettungsmittel aller Hersteller (Life Saving Appliances LSA), weltweit mit eigenen Servicetechnikern oder Partnerfirmen an.

Ebenso übernehmen wir auch die Wartung, Reparatur oder den Austausch von Rettungsmitteln und Anlagen.

Inspektion und Zertifizierung von Rettungsmitteln

Jährlicher und 5 – jährlicher Service für Boote, Davits, Haken (LSA)

Wir führen Inspektionen und Zertifizierungen im Rahmen der gem. MSC 1 / Circ. 1206 / Rev.1 vorgeschriebenen jährlichen und 5-jährlichen Services durch für:

  • Rettungsboote
  • Aussetz– und Einholvorrichtungen: Davits und Rampen für Freifallboote, Proviantkrane, kombinierte Krane zum Aussetzen von Booten und Rettungsinseln
  • Auslösemechanismen, Haken
  • Rettungsinsel – Aussetzvorrichtungen und Rettungsinsel – Haken

Durch die Zertifizierung von Klassengesellschaften und Flaggenstaatzulassungen sind wir in der Lage, viele Services ohne Aufsicht der Klasse durchzuführen. Wir arbeiten dabei eng mit den Klassen und Flaggen zusammen. Sollten wir für einen Flaggenstaat nicht zugelassen sein, kümmern wir uns um eine Ausnahmegenehmigung.

Wartung & Reparatur

Stellt Ihre Crew Mängel an der vorhandenen Sicherheitsausrüstung fest oder wir stoßen während einer Inspektion auf Probleme, organisieren wir die Reparatur und Beschaffung von Ersatzteilen bzw. arrangieren einen Folgeservice.

Haken – Modifikation
gem. MSC.1/Circ.1392 MSC 320 (89)

Im Juli 2011 hat die Internationale Maritime Organisation (IMO) Änderungen am LSA Code beschlossen, um die Sicherheit der Aussetzvorrichtungen von Seitenbooten zu erhöhen.
Dies zieht die Prüfung und ggf. Modifizierung oder den Austausch aller Haken von Seitenbooten beim nächsten Trockendock im Zeitraum Juli 2014 bis Juli 2019 nach sich.

Gerne prüfen wir für Sie, ob die Haken Ihrer Boote den neuen Regularien entsprechen oder organisieren bei Bedarf die Modifizierung oder den Austausch.

> Flotten-Betreuung