Sucht- und Jugendhilfe e.v.

Sucht- und Jugendhilfe e.V.

Wir von VFR Safety GmbH haben uns dazu entschlossen, den Sucht- und Jugendhilfe e.V. zu unterstützen, damit die Erstellung und kosten- und werbefreie Verteilung des Ratgebers Sucht-Hilfe erfolgen kann. Mit diesem Ratgeber soll erreicht werden, Eltern, Ausbilder und Lehrer über die verschiedenen Suchtgefahren zu informieren, und somit Hilfe leisten zu können, im Kampf gegen Sucht und Drogen.
Es gibt verschiedene Schwerpunktbereiche, aktuell sind es synthetische Drogen, wie z.B. Crystal Meth, die inzwischen auch schon auf Schulhöfen gehandelt werden. Leider nimmt die Drogenkriminalität an Schulen immer stärker zu und daher müssen Lehrer, Schulsozialarbeiter und auch die Eltern für dieses Thema sowie für mögliche Anzeichen sensibilisiert werden.

Zu den weiteren Themen des Ratgebers gehören unter anderem:

  • verantwortungsbewusster Umgang mit Alkohol bei Jugendlichen
  • natürliche Drogen ( Haschisch, Marihuana, Pilze usw.)
  • synthetische Drogen (sog. “ Badesalze”, Legal Highs, Liquid Extasy)
  • Computerspiel- und Internetsucht
  • Essstörungen (Bulimie, Anorexie)
  • Erfahrungsberichte von ehemaligen Süchtigen aus verschiedenen Bereichen

Wir freuen uns, unseren Teil zu diesem Ratgeber beitragen zu können und möchten Sie auch bitten auf der Internetseite des Vereins Sucht- und Jugendhilfe e.V. vorbeizuschauen. Vielleicht haben ja auch Sie Interesse an der Unterstützung.

Ihr Team von VFR Safety GmbH

Zurück